Troll Treff am 29.07

Am 29.07.2018 von 12-22 Uhr findet der monatliche Troll-Treff statt; wie immer im Jugendhaus Paula in der Paulinenstraße 34 in Tübingen. Der Eintritt ist natürlich frei. Wire freuen uns auf euer kommen.
Location.

– Rundenankündigungen, die bis zum Dienstag vor dem Troll, nehmen an der Verlosung für den Gutschein der Vorangekündigten Runden teil.

– Um zu vermeiden, dass angekündigte Runden in der Menge untergehen, möchten wir euch bitten eure Runden ausschließlich per Mail an info[at]rollenspieleverein-tuebingen.de anzukündigen.

Angekündigte Runden:

7te See 2nd Edition
Spielleiter: Chris K.
Max Spielerzahl: 5
Vorgefertigte Charakter sind vorhanden, eigene können gebaut werden, allerdings nur Charaktere die im Grundregelwerk vorhanden sind. Keine Chars. aus den ganzen Erweiterungsbüchern.

Thema: Am Rande des Eisengebirges gibt es ein kleines und unscheinbares Dorf, das dringend bei ihrem Problem Hilfe benötigt. Den selbst können sie ihr Problem nicht mehr lösen, doch leider ist das Dorf nicht groß genug um sich bei der Obrigkeit Hilfe zu verschaffen oder vielleicht wollen sie auch keine Hilfe von der Obrigkeit.

Da kommt eine tapfere Heldengruppe zufällig in ihr Dorf…….

Masks
Spielleiter: Florian G.
Max Spielerzahl: 6

Superhelden RPG, freie Regeln und viel Action. Das Abenteuer diese Woche ist “Superparty!”
Die jungen Helden werden von einem Rockstar zu einem Konzert eingeladen, aber viel merkwürdiges passiert.

DND Crossover
Spielleiter: Chris Ö.
Max Spielerzahl: 6

Eure Abenteurergruppe ist engagiert worden die Goblins auf der großen Grasebene auszuspähen. Irgendwas führen die im Schilde. Ihr habt euch bis unter die Zähne bewaffnet, die Klingen geschliffen und die Zauberstäbe poliert. Macht euch bereit für ein Goblingore HackandSlash Slaughterfest.

Für unser leibliches Wohl werden diesmal Jessie und Silvio sorgen. Jetzt fehlen noch zahlreiche Runden Ankündigungen und natürlich Ihr.

Trollige Grüße
Chris

Allgemeine Infos gibt’s hier

3 Gedanken zu „Troll Treff am 29.07“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.