Troll Thing am 27.05.2018

Hallo liebe Freunde des gepflegten PnP

Es ist mal wieder soweit, am 27.5.2018 10-22 Uhr findet  Troll-Thing statt; wie immer im Jugendhaus Paula, in der Paulinenstraße 34 in Tübingen (Location). Der Eintritt ist natürlich frei. Wir freuen uns auf euer kommen. Das bedeutet, von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr gepflegtes Rollenspiel vom feinsten.

– Rundenankündigungen die bis zum Dienstag vor dem Troll eingegangen sind nehmen an der Verlosung für den Gutschein, der vorangekündigten Runden teil.

– Um zu vermeiden, dass angekündigte Runden in der Menge untergehen, möchten wir euch bitten eure Runden ausschließlich per Mail an info[att]rollenspieleverein-tuebingen.de anzukündigen.

Rundenankündigungen

Masters of Umdaar
Spielleiter: Dennis
System: Turbo Fate
Setting: Fantasy-SciFi-Mix (quasi He-Man mit abgefeilter Seriennummer)
Beginn: 11+-, je nachdem wann ich mit Orga etc. vor Ort durch bin
Spieler: 4-6, Einsteiger willkommen (Würfel zur genüge vorhanden)
Charaktere: Werden vor Ort gebaut
Abenteuer: Die Spieler bekommen einen Auftrag von offizieller Seite:
Sie sollen Eor’Haddar, die Verlobte Prinz Gareshs, auffinden und in den Stadtpalast bringen. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn schon in der Stadt Rieth selbst ist das wie die Nadel im Heuhaufen zu finden, und von den Außenbezirken, die durchzogen sind von Dschungeln mit allerlei Viehzeug, Mooren, alten Tempeln und allerlei Gesocks dass man aus der Stadt warf ganz zu schweigen…

Spherechild
System: Spherechild
Spielleiter: Stefan W.
Anzahl Mitspieler (Min/Max): 3/4-5
Vorgefertigte Charaktere (Ja/Nein): Ja (4)
Start: 11:00
Ende: spätestens 21 Uhr
Niveau: Für Anfänger & Fortgeschrittene (gleichermaßen geeignet)
Was ist Spherechild?
Spherechild verbindet verschiedene Welten, Sphären genannt, mit einem allumfassenden Handlungsstrang. Alle Charaktere, die so genanten Sphärenkinder, erleben ihre Abenteuer in ihrer Sphäre, sind aber mit einem Charakterpendant auf den anderen Sphären verbunden. Handlungen können über die Hintergrundgeschichte so zu einem großen Ganzen verbunden werden, so dass ein Rollenspiel über verschiedene Welten hinweg entsteht. Dank einem ausgeglichenen und schnell zu erlernenden System kommen sowohl Magiebegeisterte als auch Kämpfernaturen und Technikliebende voll auf ihre Kosten.
Sonstiges: Es handelt sich um eine Demo- bzw. Einsteigerrunde zu “Spherechild”. Wir werden mit bzw. nach dem Schnellstarter für Spherechild spielen. Mit einem groben Umriss über die Spielwelt(en), einem etwas abgespeckten und vereinfachten Regelkorsett bzw. System sowie vorgefertigten Charakteren. À propos vorgefertigte Charaktere: Davon gibt es 4. Bei der Anzahl der Mitspieler habe ich als Maximum 4-5 geschrieben. Ob noch ein fünfter Spieler Platz hat wird davon abhängen, ob ich es schaffe, bis zum Troll-Thing noch einen fünften, zum Abenteuer passenden, Charakter zu erstellen-oder nicht.
Zur Spieldauer: Wir werden auf keinen Fall bis 22 Uhr spielen, da ich auch noch einen Rückweg von über 2 Stunden Fahrt dann noch vor mir habe.

Paranoia
Spielleiter: Christian G.
System: Paranoia
Spieler: 4-6 Troubleshooter.
Start: 11:11 Uhr dann Charaktererschaffung.
Ende: Auf Wunsch um 16 Uhr, oder auch länger.
Paranoia ist ein satirisches dystopisches Rollenspiel. Es findet im Alpha-Komplex statt, der vom COMPUTER gesteuert wird.
Die oberste Bürgerpflicht ist glücklich zu sein.
Allerdings wird diese Glückseligkeit durch Mutanten, Kommis und Geheimgesellschaften bedroht. Doch dafür hat der COMPUTER in seiner allumfassenden Weisheit, Troubleshooter-Kommandos zusammengestellt, Euch!
Gerüchte besagen allerdings, dass diese Kommandos von mutierten Kommiverrätern unterwandert wurden…
Diese Nachricht wird präsentiert von Burbsi-Blubber-Brause. Scannen Sie diesen Gutschein an einem Terminal um 50% Rabatt zu erhalten.

Der Schreckliche Captain Fresser!
Spielleiter: Florian
System: DnD5e
Start: 12:00
Charaktere: Erschaffung oder Vorgefertigt
Ein Schiff bittet um Hilfe bei gegen eine neue Piratenplage, die die Handelsroute heimsucht. Hochseekämpfe, Piraten, und Schätze, was viel Action und Abenteuer verspricht.

Auf unseren Things benötigen wir 4 liebe Trolle, die in zwei Schichten, von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr und von 16:00 Uhr – 22:00 Uhr gerne für unser leibliches Wohl sorgen wollen.

Bisher hat sich für die erste Schicht unser lieber Alex, und für die zweite Schicht unser lieber Tobias gemeldet. Heißt wir benötigen noch einen Troll für die erste und die zweite Schicht.

Bitte kurze Info an mich, per Mail an info[at]rollenspieleverein-tuebingen.de wenn uns noch jemand in der Küche unterstützen möchte.

Wie auf den Things üblich wird es überbackene Baguettes geben.

Wir freuen uns auf euer kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.