Januar Troll am 26.01.2020

Ein frohes neues Jahr liebe Trolle,

am 26.1. findet unser erster Trolltreff dieses Jahr statt und damit auch die alljährliche Hauptversammlung, Einladungen dazu solltet ihr bereits am Weihnachtstroll oder auf dem Postweg erhalten haben.

Wie immer ist der Veranstaltungsort im Jugendforum WHO, Berliner Ring 33, 72076 Tübingen.

Wir starten aufgrund der Hauptversammlung um 10:00 Uhr und hoffen dann gegen 13:00 – 13:30 Uhr mit den Runden loslegen zu können. Die Küche übernehmen diesmal Thibaud und Alex.

Kündigt bitte eure Runden wie immer unter info att rollenspieleverein-tuebingen.de an.

Bisher amgekündigte Runden:

“Früher war alles besser” von Indro
System: Das Schwarze Auge 1
Ein – fast – klassischer Dungeon Crawler, der ganz alten Säcken vielleicht noch als “Der Wald ohne Wiederkehr” bekannt sein könnte. Die Regeln sind primitivst, also auch für DSA-Neulinge und sogar für DSA-Hasser geeignet.
3-5 Spieler
Start: Wenig nach dem Ende der JHV.
Dauer: Voraussichtlich 6-7 h
Charaktere: werden frisch ausgewürfelt – dauert 5 Minuten

Noreturn von Jannis
Start: 13:00 Uhr
6 Spieler

Weihnachtstroll am 15.12.19

Hallo liebe Trolle,

Am 15.12 findet unser alljährlicher Weihnachtstroll statt und die Soielleiter-des-Jahres Verlosung statt.

Wie immer ist der Veranstaltungsort im Jugendforum WHO, Berliner Ring 33, 72076 Tübingen.

Wir starten wie immer um 12:00 Uhr. Für unser leibliches Wohl werden diesmal Flo und Alex sorgen. Also fehlen noch zwei Kleinigkeiten. Erstens die ein oder andere Runde die angeboten wird und zweitens natürlich ihr.

Wie immer kündigt bitte eure Runden an info att rollenspieleverein-tuebingen.de an. Jede Runde, die bis Dienstag den 10.12.19 per mail angekündigt ist, nimmt automatisch an der Spielleiter-des-Jahres-Verlosung im Dezember teil.

Bisher amgekündigte Runden:

Das schwarze Auge 1 “Der Wald ohne Wiederkehr” (Indro)

Ein – fast – klassischer Dungeon Crawler, der ganz alten Säcken vielleicht noch als “Der Wald ohne Wiederkehr” bekannt sein könnte.

max 5 Spieler

Charaktere werden frisch ausgewürfelt – dauert 5 Minuten maximal.

Heroes D12 Goths und Steampunks “Teens of Porifera” (Simon)
-Beginn so früh wie möglich

-Bis zu 5 Spieler

-Es gibt vorgefertigte Charaktere-Setting: GaSP ist eine düstere Höhlenwelt voller Gefahren mit einer Mischung aus Endzeitstimmung (Goths) und Wiederaufbau (Steampunks).

-Abenteuer: Teens of Porifera

– Ihr spielt eine Gruppe von Teenagern in der bisher unbekannten Stadt “Porifera”, die wesentlich grausamer und gnadenloser ist als die bisher bekannten Hauptstädte “Necropolis” und “Neu Wien”.

November Troll am 17.11.19

Liebe Trolle,

nein, ihr habt euch nicht verlesen, und es ist auch kein Schreibfehler. Der Troll im November findet eine Woche früher statt, als normal.

Grund, an unserem gewohnten Termin findet die Spielemesse in Stuttgart statt, an der wir tatkräftig unterstützen. Helfende Hände sind aber auch dort sehr gern gesehen.

Aber außer dem geänderten Termin ist alles wie immer. Start des Treffs ist 12 Uhr im Jugendforum WHO, Berliner Ring 33, 72076 Tübingen. Für unser leibliches Wohl wird auch wieder bestens gesorgt. Diesmal von Jakob und Mika

Wie immer, alle Runden die bis zum Dienstag vor dem Troll an info att rollenspieleverein-tuebingen.de angemeldet sind nehmen an der Spielleiter des Jahres Verlosung im Dezember teil.

Jetzt fehlen nur noch ein paar Runden, die angemeldet werden und natürlich ihr:)

Wir freuen uns auf euch

Bisher angekündigte Runden:

Oktober Troll am 27.10.19

Hallo liebe Trolle,

nach dem Troll ist vor dem Troll. Am 27.10.19 findet unser Oktober Troll im Jugendforum WHO, Berliner Ring 33, 72076 Tübingen statt.

Wir starten wie immer um 12:00 Uhr. Auch für unser leibliches Wohl werden diesmal Silvio und Marvin sorgen. Also fehlen noch zwei Kleinigkeiten. Erstens die ein oder andere Runde die angeboten wird und zweitens natürlich ihr.

Wie immer kündigt bitte eure Runden an info att rollenspieleverein-tuebingen.de an. Jede Runde, die bis Dienstag den 22.07.19 per mail angekündigt ist, nimmt automatisch an der Spielleiter-des-Jahres-Verlosung im Dezember teil.

Bisher angekündigte Runden:

1.) System: 7te See 2 Edition (Fortsetzung vom Julitroll)

Abenteuer: Die Burg.

Im Norden der Eisenlande, tief im angenehmen Wald, liegt die
langvergessene Burg Düster. Einst war sie das stolze Zuhause der
Nachkommen Baderbasch aber die Ländereien verfielen in den letzten
Jahren des Kriegs des Kreuzes. Jetzt ist die Gegend verlassen, obwohl
manche Behhaupten, dort Licht und andere Bewegungen gesehen zu haben.
Solche Geschichten werden als Aberglaube verbucht – niemand ist in den
letzten zwanzig Jahren aus Düster gekommen.

Spielleiter: Chris

Spieler: bis zu 6 Spieler (4 davon sind besetzt)

Start: 12:00 Uhr – Sobald alles Orgazeugs erledigt ist

2.:) System / Welt: PPP Plüsch Power Plunder

maximale Spieleranzahl: 6

Spielleiter: Ulf

Abenteuerdauer: 4-5 h, kann auf Wunsch verkürzt oder verlängert werden.

Erfahrung mit PPP: nicht notwendig, einsteigergeeignet

Altersbeschränkung: keine, aber ab 18 Jahre empfohlen, wegen der Themenbereiche Drogen, Sex, Gewalt

Kurze Vorstellung des Plots:

Eigentlich war es ein ganz normaler Tag. Du (ein Plüschtier) warst mit Deinem Besitzer, einem Trampler (aka Mensch), auf dem Weg zu einer Rollenspiel-Con, dem Oktober-Troll. Das letzte woran Du Dich erinnern kannst, war das Betreten des Jugendforums, denn dann kam ein Blackout. Du erwachst und stellst fest, daß Dein Trampler nicht in der Nähe ist.
Was ist geschehen? Wo bist Du? Wo ist Dein Besitzer? Wie kommst Du an diesen Ort? Was sind das für Zeichen? Wirst Du all diese Fragen klären können?
Es ist erwünscht, wenn die Teilnehmer ein eigenes Plüschtier/Kuscheltier mitbringen, das sie spielen wollen, ich werde aber auch ein paar Plüschtiere mitbringen und zur Verfügung stellen. Auf der Basis dieser Plüschtiere werden dann die Charakterblätter erstellt. Keine Vorkenntnisse notwendig.
Charakterblätter habe ich dabei.
Wenn alle Spieler damit einverstanden sind, werde ich mit geringfügig geänderten Hausregeln spielen.

3.:) Goths and Steampunks

Spielleiter: Simon

-Beginn so früh wie möglich
-Bis zu 5 Spieler

Setting: GaSP ist eine düstere Höhlenwelt voller Gefahren mit einer Mischung aus

Endzeitstimmung (Goths) und Wiederaufbau (Steampunks).

-Abenteuer: The Cure

4.:) System: Vaults and Vertibirds

ein modifiziertes DnD, welches als Fallout Rollenspiel dient

Abenteuer: Country Roads, West Virginia

Die Charaktere versuchen sich in der fremden Sumpfregion West Virginia’s zurechtzufinden (und hoffentlich zu überleben).

Spielleiter: Jannis

Spieler: 8 (schon relativ voll)

Start: 12:00 Uhr (Weiterführung einer Runde) 

Stadt-Land-Spielt am 07.09.19

Liebe Trolle und die die es gern noch werden möchten,

Am Samstag, den 7. September sind wieder Taktik, Strategie und eine Portion Glück gefragt. Wir organisieren gemeinsam mit der Stadtbücherei Tübingen die lokale Veranstaltung zum bundesweiten Projekt „Stadt-Land-Spielt!“ .

Von 10:30 – bis 21:00 Uhr können in der Stadtbücherei Tübingen nach Herzenslust gemeinsam Brettspiele gespielt werden. Wir freuen uns auf euer zahlreiches erscheinen……

Liebe Grüße

Euer Orgateam

Sommer-Outdoor-Treff am 25.08.19

Hallo liebe Trolle,

Wie im Sommer üblich gibt es im August einen kleinen Sommer Event. Letztes Jahr waren wir ja beim Stocherkan fahren auf dem Neckar

Dieses Jahr bleiben wir allerdings auf dem Trockenen. Dieses Jahr veranstalten wir einen Outdoor Treff, heißt wir werden bei Roten Würsten und Co gepflegt auf dem Grillplatz die ein oder andere Runde spielen.

Wir werden uns ganz normal um 12 Uhr im Werkstatthaus treffen und dann gemeinsam zu unserem Grillplatz laufen. Der Grillplatz ist ca 10 geh-Minuten vom Werkstatthaus entfernt.

Bei schlechtem Wetter werden den Treff ganz normal im Werkstatthaus stattfinden lassen.

Wir benötigen noch ein oder zwei Leute die gerne am Grill stehen und für uns die roten Würste und co grillen möchte. Also noch zwei leute die ganz regulär den Küchendienst machen, wenn man das beim Grillen so nennen kann.

Der Troll wird Grillkohle, Würste und Brötchen organisieren, wer lieber was eigenes möchte, kann dies natürlich mit bringen

Bisher angekündigte Runden:

  • System: Pathfinder

Abenteuer: Ein wundersamer Wanderer / Die Suche 

In einer weit entfernten Region taucht eine seltsame Sekte auf und versucht das Land unter seine Kontrolle zu bringen. Keiner weiss genau, was die Sekte im Sinn hat, doch durchdringt bisher niemand das Mysterium dieser Gruppe. Im Kern der Suche der Sekte steht, wie es scheint, ein einziger Mann. Doch dieser ist verschollen. Und keiner weiss wo er ist, oder wie die Sekte ihn einsetzen will.

Spielleiter: Ivo

Spieler: bis zu 6 Spieler 

Start: 12:45 Uhr – Sobald alles Organisatorische erledigt ist 

Vorgefertigte Charaktere sind vorhanden – Eigene nach Absprache möglich 

  • System: 7te See 2. Edition

    Abenteuer: Das Weinen der Kinder

    Beschreibung: Auf der Inselnation La Bucca verschwinden immer mehr Kinder. Die Helden müssen schnell reagieren um den Machenschaften des Entführers Einhalt zu gebieten.

    Spielleiter: Chris

    Spieler: Bis zu 6

    Vorgefertigte Chars sind vorhanden, eigene können gern erstellt werden.
  • System: Goths and Steampunks im selbst erfundenen System „Heroes D12“

Setting: GaSP ist eine düstere Höhlenwelt voller Gefahren mit einer Mischung aus Endzeitstimmung (Goths) und Wiederaufbau (Steampunk)

Abenteuer: Die Dächer von neu Wien

Spielleiter: Simon

Spieler: Bis zu 5 Spieler

Beginn: So früh wie möglich

Vorgefertigte Charaktere sind vorhanden, aber es darf auf Wunsch ein eigener erstellt werden

Bitte kündigt eure Runden wie immer an info (att) rollenspieleverein-tuebingen.de an. Jede Runde, die bis zum 20.08.19 per Mail angekündigt ist nimmt an der Spielleiter des Jahres Verlosung teil

Liebe Grüße

Chris

Juli Troll am 28.07.19 um 12:00 Uhr

Nach dem Troll ist vor dem Troll, daher kommen wir Ende des Monats erneut zusammen, um Würfel zu werfen und Trolle zu hauen (aber bitte nur die fiesen!).

Wie letzten Monat auch treffen wir uns im Werkstadthaus in Tübingen. (Aixerstr. 72)Für Speisen und Getränke ist gesorgt, Silvio und Michael werden für uns kochen.

Bisher angekündigte Runden:

  • System: 7te See 2 Edition

    Abenteuer: Die Burg.

    Im Norden der Eisenlande, tief im angenehmen Wald, liegt die
    langvergessene Burg Düster. Einst war sie das stolze Zuhause der
    Nachkommen Baderbasch aber die Ländereien verfielen in den letzten
    Jahren des Kriegs des Kreuzes. Jetzt ist die Gegend verlassen, obwohl
    manche Behhaupten, dort Licht und andere Bewegungen gesehen zu haben.
    Solche Geschichten werden als Aberglaube verbucht – niemand ist in den
    letzten zwanzig Jahren aus Düster gekommen.

    Spielleiter: Chris

    Spieler: bis zu 6 Spieler

    Start: 12:00 Uhr – Sobald alles Orgazeugs erledigt ist

    Vorgefertigte Chars sind vorhanden – Eigene nach Absprache möglich
  • System: Goths and Steampunks Hereos D12

Abenteuer: The Prison Teil 2

Setting: Goths and Steampunk ist eine düstere Höhlenwelt voller Gefahren mit einer Mischung aus Endzeitstimmung (Goths) und Wiederaufbau (Steampunk)

Spielleiter: Simon

Spieler: bis zu 5

Start: So früh wie möglich

Vorgefertigte Charaktere gibt es, aber es darf auch auf Wunsch ein eigener erstellt werden

Bitte kündigt eure Runden bis Dienstag vor dem Troll per Mail an Info(att)rollenspieleverein-tuebingen.de an, wenn ihr etwas leiten wollt, dann nehmt ihr Ende des Jahres auch an der Spielleiterverlosung Teil. Runden, die später oder erst auf dem Troll angekündigt werden, sind aber natürlich auch gerne gesehen.

Wir freuen uns auf neue sowie bekannte Trolle,
der Vorstand

TRoll Treff im Juni (Update)

Ein trolliges Hallo,

Im Juni findet natürlich wieder unser Troll Treff statt.

Der Troll findet bis auf weiteres im Werkstatthaus statt. Das wurde damals im Französischen Viertel Aixerstraße 72 erbaut, und da steht es heute auch noch. Anfahrt mit den Öffentlichen ist am Wochenende etwas schwerer, aber es gibt Parkmöglichkeiten in der Nähe oder einen schönen Spaziergang vom Bahnhof aus.

Rundenankündigungen bitte wie immer an info(at)rollenspieleverein-tuebingen.de schicken. Runden, die bis zum 25.06. vorangekündigt sind, nehmen an der Jahresverlosung teil.

Bisher angekündigte Runden:

System: Coriolis- Der Dritte Horizont Abenteuer: Sound(s) of Silence SL: Stefan W. Anzahl Mitspieler (min/opt/max): 3/4/5 Beginn: 12:30 Ende: 20:00 Vorgefertigte Charaktere: Ja (5)

Sonstiges: Coriolis ist ein Science-Fiction-Rollenspiel, das in einer weit entfernten Sternenkonstellation spielt, die man den Dritten Horizont nennt – eine Region des Raums, die sowohl von Kriegen und Intrigen zerrissen als auch Heimat stolzer, alter wie neuer, Zivilisationen ist. Die Erstsiedler – Kolonisten aus alter Zeit – glauben an die Macht der Ikonen, während die Zenither ihre aggressiv-imperialistischen Pläne durch rücksichtslosen Handel und den Einsatz ihrer Militärmacht vorantreiben.
Ihr spielt die Besatzung eines Raumschiffs, das den Horizont bereist: Ihr erkundet uralte Ruinen der Portalbauer, übernehmt Aufträge für verschiedene Mächtegruppen und werdet Teil des Intrigenspiels auf der Coriolis-Raumstation, dem Machtzentrum des Dritten Horizonts. Ja, vielleicht trefft ihr sogar auf fremdartige Wesen aus der Finsternis zwischen den Sternen.
Vom Monolith in den Dschungeln auf Kua bis zu den fliegenden Tempeln von Mira liegt eine komplett erforschbare Welt vor euch. Ihr könnt Händler sein oder Forscher, Söldner, Pilger oder auch Agenten – egal, was eure Berufung ist: Gemeinsam werdet ihr euer Schicksal bestimmen…

Unser lieber Flo wird für unser leibliches Wohl sorgen, allerdings ist er noch allein in der Küche und benötigt gerne noch Unterstützung.

Wir freuen uns auf eure Anwesenheit geistig wie körperlich,

Chris, Lena und Luise

TRoll Treff im Mai

Auch im Mai gibt es wieder einen Troll Treff im Bierkeller. (Wilheilmstr.15-17, 72074 Tübingen)

Der Treff findet wie gewohnt am 26.05.2019 um 12 Uhr statt.

Rundenankündigungen bitte wie gewohnt an an info att rollenspieleverein-tuebingen.de

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an des Team vom Bierkeller, die uns im April und im Mai beherbergt haben.

Das Treffen im Juni wird voraussichtlich im Werkstadthaus in Tübingen (Aixerstr.72 in 72072 Tübingen)

Genaue Informationen hierzu folgen in der nächsten Ankündigung.

Bisher angekündigte Runden:

“Goths and Steampunks” im selbst erfundenen System “Heroes D12”

-Beginn so früh wie möglich
-Bis zu 5 Spieler 
-Vorgefertigte Charaktere gibt es, aber es darf auf Wunsch auch ein eigener erstellt werden.
-Setting: GaSP ist eine düstere Höhlenwelt voller Gefahren mit einer Mischung aus Endzeitstimmung (Goths) und Wiederaufbau (Steampunks).

Spielleiter: Simon

Savage WorldsXCOM – Der unbekannte Feind

-Spielbeginn: 13 UhrEnde: 20/21 Uhr —Spielerzahl: bis 6 Spieler (3 oder 4 sind schon bei mir angemeldet worden)
Erde, ~2070
Ihr seid eine Eliteeinheit aus verschiedenen Bereichen (Militär, Geheimdienst, Forscher, Ärzte oder “anderweitige”) welche sich durch besondere Fähigkeiten/ Talente auszeichnen.Sie sind im Auftrag von OMEGA, einer geheimen Organisation, unterwegs um seltsamen Sichtungen und Funden nachzugehen die sich oft als lapidar herausstellen aber manchmal halt auch nicht….

Spielleiter: Alex

Wir freuen uns auf euch.

Liebe Grüße Chris

TRolltreff April

Auch im April darf wieder gewürfelt werden! Dazu sind wir behelfsmäßig im Bierkeller untergebracht (Tübingen in der Nauklerstraße unter der Mensa, Parkplätze gibt es im Parkhaus Brunnenstraße), der extra für uns an dem Sonntag öffnet – danke dafür nochmal! Dementsprechend ist es mit der Küche recht einfach:
Es ist die gesamte Speisekarte verfügbar, einzige Ausnahme sind Bier vom Fass und Salate, allerdings darf auch, wie in Gaststätten üblich, keine eigene Verpflegung mitgebracht werden. Ansonsten gilt das Gleiche wie immer: Am 28. April geht’s um 12:00 los, Runden können per Mail an info[at]rollenspieleverein-tuebingen.de vorangemeldet werden um sich einen Platz in der Tombola zu sichern. Man sieht sich!

Bisher vorangekündigte Runden: